Frontlines: Fuel of War Alle Maps in

Du bist hier: Home -> Frontlines: Fuel of War -> Maps -> Map Überblick

Map Überblick

Zurzeit sind leider nur wenig Informationen zu den Maps in Frontlines: Fuel of War bekannt. Wie wir wissen orientiert sich das Szenario von Frontlines an Battlefield 2, die meisten Schauplätze werden Wüste und Städte im Land Turkmenistan darstellen, das laut Story gerade erst von der Diktatur befreit wurde.

Frontlines: Fuel of War enthält insgesamt acht Mehrspielerkarten, deren Eigenschaften wir in einer Übersicht für euch zusammengefasst haben.

Solarfarm

Diese Map stellt den Schauplatz einer großen Sattelitenschüssel, in der es unterirdisch zu taktischen Gefechten kommt, in den Vordergrund. Unter der Erde finden wir eine Fabrik vor. Wie groß die Fabrik angelegt ist und ob man dort auch in Fahrzeugen das Schlachtfeld betreten kann, ist bisher noch nicht bekannt.


Street

Wie der Name schon sagt, verspricht uns die Karte taktische und schnelle Gefechte, in einer vom Krieg geprägten Stadt. Ob Sniper die aus Fenstern schießen oder Panzer die quietschend durch die engen Straßen an die Front vorrücken, diese Map verspricht spannende Schlachten.


Oilfield

Diese Karte ist der bisherige Höhepunkt des Spiels. Eine Wüstenlandschaft mit Ölfördertürmen und Raffinerien stellt die Umgebung dar. Das besondere an dieser Karte ist, das dass komplette Fahrzeugarsenal in ihr enthalten ist und somit spannende und große Schlachten auf dem Programm stehen.


Invasion

Schauplatz dieser Map wird wohl eine Großstadt irgendwo im Osten sein. Die Western Coalition muss diese aus den Händen der Red Star Alliance befreien, ein massiver Luftschlag sowie etliche Kampfhubschrauber sollen die Erfüllung dieser Aufgabe möglich machen.


Mountain Top

Wie der Name der Karte "Mountain Top", zu Deutsch Bergspitze, schon vermuten lässt, spielt sich das gesamte Schlachtgeschehen an einem Berg ab. Auf dessen Gipfel befindet sich die Hauptbasis der Red Star Alliance, die von den Truppen der Western Coalition eingenommen werden muss.


Boderline (Roundabout)

Auch bei dieser Karte lässt bereits der Name Rückschlüsse auf die Begebenheiten zu. Austragungsplatz der Kämpfe ist ein Grenzgebiet in den Bergen der Tundra. Fahrzeuge und wahrscheinlich auch Flugzeuge werden zum Einsatz kommen.


Village

Diese Karte wird Freunde von großen Explosionen und zerstörbaren Objekten begeistern. Die gesamte Stadt besteht nämlich aus einfachen Hütten, die vorwiegend komplett dem Erdboden gleichgemacht werden können!


Gnaw

Die Maps Gnaw und Street ähneln sich einander sehr. Beide bieten verwinkelte Straßen- und Häuserkämpfe bis zum Abwinken. Infanterie-Spieler werden sich hier zu Hause fühlen.

geschrieben von Light | 0 Kommentare

Du bist hier: Home -> Frontlines: Fuel of War -> Maps -> Map Überblick

Kommentieren

Du kannst leider nur Kommentare schreiben, wenn du eingeloggt bist. Logge dich oben rechts ein oder klicke hier, um dich zu registrieren.

Frontlines.eu ist ein Privates Projekt. Frontlines: Fuel of War und KAOS Studios sind eingetragene Markenzeichen von Kaos Studios.
Impressum | Werben

Community Login

Forum | Registrieren

Benutzername:
Passwort:



Werbung



Aktuelle Umfrage
KeinInhalt